Äschbacher SRF1 am 23.12.2018 - Bis zuletzt

Zu Gast bei «Aeschbacher» sind die Schauspielerin Lotta Lubkoll, der Extremtaucher Peter Colat, die Tatortreinigerin Corina Dietsch und der 99-jährige Hans und die 100-jährige Greti Hersperger, das wohl am längsten verheiratete Paar der Schweiz.
Euer Peter

Klotener-Zeitung 5. Juli 2018

Bericht über mich in der Klotener Zeitung.

Guinness-World-Rekord 2018 Nr. 2

Zwölf Athleten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz haben von Mittwoch, den 09.05. ab 16:05 Uhr bis Donnerstag den 10.05. in Freiburg einen Weltrekord im Apnoetauchen gebrochen. In
24 Stunden mussten die Athleten mehr als 152 km ohne Nutzung der Flossen zurücklegen.

Guinness-World-Rekord 2018 Nr. 1

3 Weltrekorde in 2 Tagen unter Eis
Weltrekord im Streckentauchen mit Flosse - 155.4m
Weltrekord im Streckentauchen ohne Flosse - 110.2m
Weltrekord im Strechentauchen ohne Flosse und ohne Anzug - 80m

Vorbereitung für Rekordversuche in der Limmat

Nau TV war Live dabei wie ich trainiere in der Limmat in Zürich.
Danke dem ganzen Team für den langen und ausführlichen Beitrag. (24min)

Migros Magazin Nr. 35, 2017

PeterColatist einer der weltbesten Apnoetaucher. Für seine minutenlangen Tauchgänge hält er einfach die Luft an. Colat hat schon mehrere Weltrekorde aufgestellt, manchmal unterlebensgefährlichen Bedingungen. Sein Motto: cool bleiben.

Danke für das super Fotoshooting. Hat mega Spass gemacht!

Guinness-World-Rekord 2013

"Neuer Guinness-Weltrekord 150m unter Eis"

Atemberaubender Tauchrekordversuch unter Eis

Winter-Challenge auf SRF 2 (Schweizer Fernsehen) vom 12.3.2013:
Dokumentation über den Weltrekordversuch im Streckentauchen unter Eis am Weissensee

DYF 180m

Nationalen Rekord im Streckentauchen mit Flosse - 14. Dezember 2012

Guinness-World-Rekord 2011

21 Minuten und 33 Sekunden hat Peter Colat seinen Atem angehalten
Neuer Weltrekord!

Am 17. September 2011, brach Peter COLAT, ein Schweizer Freitaucher, den Weltrekord im Luft anhalten. Für 21 Minuten und 33 Sekunden blieb er unter Wasser und hielt seinen Atem an. Der Rekord wurde anlässlich der Gewerbeausstellung in Ebikon "EBInova" im Tauchbecken der Schweizer Umwelt- und Abfalltaucher (SUAT) durchgeführt.

Der bisherige Guinness-Weltrekord von Ricardo da Gama Rio de Janeiro (Brasilien) mit vorherigem Einatmen von Sauerstoff wurde um 1 Minute und 12 Sekunden überboten.

Dank: Außerdem möchte ich mich bei allen Helfern, der SUAT, Freunden, meiner Familie, sowie allen Sponsoren bedanken die mich unterstützt haben.

Guinness-World-Rekord 2010

19 Minuten und 21 Sekunden hat Peter Colat seinen Atem angehalten
Neuer Weltrekord!

Am 14. Februar 2010, brach Peter COLAT, ein Schweizer Freitaucher, den Weltrekord im Luft anhalten an der Ferienmesse in St. Gallen.

«Einstein» hält die Luft an

Einstein vom 29.05.2008, um 21:57 Uhr

Guinness-World-Rekord 2008

Guinness-World-Record im Zeittauchen mit vorherigem Einatmen von Sauerstoff 

Am 10.2.08 um 14:00 Uhr anlässlich der Ferienmesse St.Gallen im Tauchbecken vom Schweizer Unterwasser-Sport-Verband (SUSV).

Der alte Rekord (15 min 16sek) von Tom Sietas (D) wurde um 1 Minute 16 Sekunden auf 16 min 32 sek gesetzt.

Apnoe-Tauchen: Luft anhalten bis zu sechs Minuten

Schweiz aktuell vom 10.04.2003, um 12:00 Uhr

076 427 64 25

8307 Effretikon

©2021 FREEDIVING.CH

g_bild-2-(1).jpg